Herzklopfen – Kinderwünsche aus der Region suchen Paten

Seit 2007 erfüllen wir mit der Aktion Herzklopfen Weihnachts-Wünsche von Kindern bis 14 Jahre aus einkommensschwachen Familien der Region. Mittlerweile unterstützen wir zusammen mit zahlreichen Helfern*innen und Spendern*innen sowie unter der Schirmherrschaft der Bürgermeister vor Ort das Christkind nicht nur in Siegen sondern auch in Kreuztal, Hilchenbach, Burbach und Bad Berleburg.

In den letzten 10 Jahren haben wir rund 4.360 Weihnachtswünsche erfüllen können. Helfen Sie uns auch dieses Jahr wieder Kinderaugen zum Strahlen zu bringen!

 

Zeitlicher Rahmen der Aktion

In unseren AliBaba Läden liegen Wunschzettel aus, auf denen in der Zeit vom 02.11. - 22.11.2017 die Kinderwünsche im Wert von ca. 20€ - 25€ notiert werden.

Ab 13.11.2017 können sich die ersten Paten*innen in den Ladenlokalen einen Kinderwunsch aussuchen. Sie kaufen das Geschenk und bringen es verpackt bis 6.12.2017 zum Laden zurück. Eine Abgabe am Sozialhäuschen auf dem Siegener Weihnachtsmarkt am 8.12.2017 ist ebenfalls noch möglich.

Die Wünsche, die nicht an Paten*innen vermittelt wurden, werden vom AliBaba-Team mit Hilfe von Spendengeldern und dem Erlös aus dem Verkauf von Stoffherzen erfüllt.

 

So können Sie die Aktion Herzklopfen unterstützen

  • Werden Sie Pate/Patin für einen Kinderwunsch - die Wunschengel erhalten Sie in Kaan-Marienborn, Kreuztal, Hilchenbach und Wahlbach in den AliBaba Läden und in Bad Berleburg bei Klinkers Landbäckerei sowie dem Schuhhaus Schade
  • Kaufen Sie in unseren Ladenlokalen unsere selbstgenähten Stoffherzen - der Erlös kommt komplett der Aktion zu Gute
  • Spenden Sie uns unter dem Verwendungszweck „Herzklopfen“ Geld – entweder online oder per Überweisung oder stecken Sie etwas in die Sammeldosen z.B. in den Ladenlokalen

Ihre Geldspende ist steuerlich absetzbar. Wir sind ein gemeinnütziges Unternehmen und stellen Ihnen gerne eine Zuwendungsbestätigung für Ihre Steuererklärung aus. Bitte schicken Sie bei Überweisung oder Online-Spende dazu eine E-Mail mit Ihrem Namen und Ihrer Adresse sowie dem Spendenbetrag an stephanie.guiwan@alf-siegen.de oder rufen Sie uns unter 0271.38 46 26 0 an. Bei einer Geldspende in eine Sammeldose lassen Sie bitte vor Ort das entsprechende Formular ausfüllen und werfen erst anschließend Ihr Geld in die Dose.

Ihre Sachspende ist ebenfalls steuerlich absetzbar. Bitte füllen Sie bei der Abgabe des Geschenks das entsprechende Formular aus und geben Sie die dazugehörigen Zahlungsbelege ab.

Die Zuwendungsbescheinigungen werden im Januar verschickt.

Ihnen allen eine frohe Vorweihnachtszeit sowie besinnliche Feiertage.

 

Vielen Dank für Ihre Hilfe!