KitaPlus - zum Programm

KitaPlus: Für eine verbesserte Vereinbarkeit von Familie und Beruf

Mit dem Bundesprogramm "KitaPlus: Weil gute Betreuung keine Frage der Uhrzeit ist", gefördert vom Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend, soll Eltern durch eine Erweiterung der Öffnungszeiten in den Kindertageseinrichtungen und in der Kindertagespflege die Vereinbarkeit von Familie und Beruf erleichtert werden. Von Januar 2016 bis Dezember 2018 werden Kindertagesstätten sowie Kindertagespflegepersonen gefördert, die ihre Betreuungszeiten auf der Grundlage eines bedarfsgerechten Konzeptes erweitern. Im Mittelpunkt des Programms steht das Anliegen, qualitativ gute Betreuung für Kinder zu Zeiten anzubieten, die den Bedürfnissen und Lebenslagen der Familien entsprechen. Es geht dabei nicht um eine Erweiterung des zeitlichen Umfangs der außerfamiliären Betreuung für einzelne Kinder, sondern um die Unterstützung von Familien durch passgenaue Betreuungsangebote mit guter pädagogischer Qualität.

Dieses Angebot können wir in der Kita Kasimir in Kreuztal und bei KiTS in Olpe bereithalten sowie im KiTS Standort in der Fortunastraße, zusammen mit der Kita Lillipuz. Interessierte Eltern sprechen uns gerne darauf an: im Bereich von KiTS ist es Yvonne Mankel und in der Kita Kasimir gibt Ines Fietze Auskunft.

 

Zurück